MENÜ menu
schließen
Wo man schlafen kann WOHIN ESSEN Landkarten

Santa Maria dei Miracoli

Nach dem Wunder, das als Protagonist eine Tafel mit der Madonna und mehreren Heiligen sah , die der Geschichte zufolge zum Leben erwachte und sah, wie die Madonna Tränen aus ihren Augen und Milchtropfen aus ihren Brüsten goss, Die Kirche S. Maria dei Miracoli wurde gebaut.  Diese Kirche war gegen die Abtei von S. Ellero, die trotz ihrer Bekanntheit von ihrer dezentralen Lage betroffen war.

Die Kirche der Wunder ist im Renaissancestil und darin befindet sich ein kleiner Tempel, der aus Säulen mit korinthischen Hauptstädten besteht, und es gibt ein einziges Kirchenschiff, in dem auch heute noch die Tafel des Wunders verehrt wird. An den Seitenwänden der Kirche befinden sich mehrere Altäre mit Gemälden wie “Die Heimsuchung” von Giovanni Stradano, eine Deposition aus der Vasari-Schule, ein Fresko mit der Verkündigung und den Heiligen und eine Leinwand von Matteo Confortini, die die Himmelfahrt der Jungfrau darstellt.

CONDIVIDI:
SIEHE AUF DER KARTE
IN DER NÄHE
Abtei von Sant’Ellero
Galeata

Abtei von Sant’Ellero

Das Hotel liegt auf einer Höhe von 200 Metern

close

Suche