MENÜ menu
schließen
Wo man schlafen kann WOHIN ESSEN Landkarten

Abtei von Sant’Ellero

Das Hotel liegt auf einer Höhe von 200 Metern

Die Abtei Sant’Ellero a Galeata wurde im 5. Jahrhundert von S. Ellero gegründet und es war ein grundlegendes religiöses und mittelalterliches Kulturzentrum. Die Kirche befindet sich auf einem Relief außerhalb von Galeata In einer Höhe von etwa 200 Metern kann es sowohl dank einer Straße, die mit dem Auto befahren werden kann, als auch über einen alten Saumpfad erreicht werden.

Das Gebäude hat eine romanische Fassade aus Sandsteinblöcken; Das Portal mit Säulen ist mit Kapitellen und einem großen Rosettenfenster verziert. Der interessanteste Teil der Kirche ist die Krypta, in der in einem mit Kreuzen geschmückten Sarkophag die Reliquien von S. Ellero aufbewahrt und verehrt werden.

In der Nähe der Abtei ist der Ort angegeben, an dem sich Sant’Ellero und Theoderich anscheinend getroffen haben. Eine Säule, die von einem Kreuz überragt wird, dient dazu, den Treffpunkt zu erkennen.

CONDIVIDI:
SIEHE AUF DER KARTE
IN DER NÄHE
close

Suche