MENÜ menu
schließen
Wo man schlafen kann WOHIN ESSEN Landkarten

Schmiedeeisen

Von erfahrenen Handwerkern bearbeitet

Auf dem Territorium der toskanischen Romagna lebt noch ein blühender Produktionsstoff basierend auf handwerklichen künstlerischen Produktionen, die sich mit der Arbeiten mit Stein, Holz und Schmiedeeisen.

Der der Schmied ist ein Beruf, der seine Wurzeln in der Antike hat , aber das wird immer noch mit den gleichen Techniken der Vergangenheit praktiziert. Das Eisen wird zwischen tausend Feuerfunken geschmiedet und von den geschickten Händen der Handwerker in neue und alte Formen gebogen. Es liegt in der Erfahrung eines jeden Schmieds, die Art der Verarbeitung zu wählen: Manchmal wird das ursprüngliche Projekt direkt in die Praxis umgesetzt, während es für komplexere Aufgaben erforderlich ist, sich auf die Zeichnungen auf dem Tisch zu verlassen, die anschließend erstellt werden von Hand mit großer Sorgfalt graviert.

Die kleinen Läden in den Dörfern Portico und Modigliana haben die geschickte Verarbeitung dieses tausendjährigen Metalls von Vater zu Sohn weitergegeben , ein schlechtes Material, das künstlerisch gearbeitet hat, liefert großartige dekorative Artefakte.

CONDIVIDI:
SIEHE AUF DER KARTE
close

Suche