MENÜ menu
schließen
Wo man schlafen kann WOHIN ESSEN Landkarten

Von Balze di Verghereto nach La Verna

Zwischen Romagna und Toskana

Die Reiseroute ist zwischen Romagna und Toskana aufgeteilt und von beiden gut ausgeschildert weiß-rote Wegweiser Das von Gelbes Tau Identifizierung der Via di San Francesco.

Einmal aus dem Volants es ist notwendig, die asphaltierte Straße für zu gehen Verghereto und dann einen Weg nehmen, der in Richtung der Felswand des Monte Fumaiolo . Von hier aus fahren Sie durch Weideflächen und bewaldete Abschnitte und folgen den Schildern nach Montecoronaro . Weiter in Richtung Poggio dei Tre Vescovi (1238 m) und dann die Naturschutzgebiet Upper Tiber Valley . Hier führt der Weg in Richtung eines Niederwaldes, wonach er in Richtung des Waldes vorrückt Pass der Gualanciole und nach einer Weile die Pass der Pratelle . Dann weiter in Richtung Panorama-Regal des Monte Calvano wo Sie schnell in Richtung der absteigen Calla Kreuz (1135 m). Von dort fahren Sie weiter nach links, um eine breitere Straße zu erreichen, die zum Heiligtum von La Verna (1128 m).

Der Weg ist 24 km lang und erfordert eine Gehzeit von etwas mehr als 8 Stunden.

CONDIVIDI:
SIEHE AUF DER KARTE
IN DER NÄHE
Von Badia Tedalda nach Monte Fumaiolo
Verghereto

Von Badia Tedalda nach Monte Fumaiolo

Trail von 8 Stunden und 30 auch zu Pferd zurückgelegt werden

Von Maesta ‘della Biancarda nach Balze
Verghereto

Von Maesta ‘della Biancarda nach Balze

Strecke von ca. 3/4 Stunden

Saumpfad zur Eremitage von Sant’Alberico
Verghereto

Saumpfad zur Eremitage von Sant’Alberico

Der Weg, der zum Ziel der spirituellen Erinnerung führt

Vom Monte Fumaiolo zum Passo delle Gualanciole
Verghereto

Vom Monte Fumaiolo zum Passo delle Gualanciole

Route von 4 Stunden und 30 Minuten

close

Suche