MENÜ menu
schließen
Wo man schlafen kann WOHIN ESSEN Landkarten

Heiligtum der Madonna della Neve von Quadalto

Die von den Franziskanerinnen geführte Kirche

Es war 1459, als ein kleines Oratorium gebaut wurde, das nach Umbauten und Erweiterungen die Form und Struktur des heutigen Heiligtums der Madonna delle Neve annahm. Die Kirche ist in drei Schiffe unterteilt und in seinen Innenräumen das iBild der Madonna und des Kindes , gemalt von einer florentinischen Werkstatt Ende des 14. Jahrhunderts und ein Werk emilianischen Ursprungs welches Sant’Apollonia mit San’Agata und Santa Lucia darstellt.

Das  Heiligtum der Madonna di Quadalto Es wird von der Kongregation der Franziskanerinnen, der Magd Mariens, verwaltet.

CONDIVIDI:
SIEHE AUF DER KARTE
IN DER NÄHE
Oratorium der Heiligen Carlo und Antonio
Palazzuolo sul Senio

Oratorium der Heiligen Carlo und Antonio

Eine Kirche aus dem 17. Jahrhundert

Kirche von Sant’Antonio
Palazzuolo sul Senio

Kirche von Sant’Antonio

Eine Kirche im historischen Zentrum

close

Suche