MENÜ menu
schließen
Wo man schlafen kann WOHIN ESSEN Landkarten

Kirche S. Michele Arcangelo in Riofreddo

Aus der Antike

Die Kirche von Riofreddo, die S. Michele Arcangelo gewidmet ist, kann bis in die Antike zurückverfolgt werden. Einige Zeugnisse bestätigen seine Existenz bereits 1373.

1955 wurde das Gebäude von seinen Fundamenten aus wieder aufgebaut und durch die schrecklichen Erdbeben von 1918 und 1919 zerstört. Die Kirche besteht aus einem einzigen Kirchenschiff mit einer Apsis und mehreren dekorierten Buntglasfenstern.

CONDIVIDI:
SIEHE AUF DER KARTE
IN DER NÄHE
Kirche San Niccolò a Mazzi
Verghereto

Kirche San Niccolò a Mazzi

1299 in eine Kultstätte umgewandelt

Kirche S. Maria im Trivio von Montecoronaro
Verghereto

Kirche S. Maria im Trivio von Montecoronaro

Auch bekannt als "Madonna Del Trivio"

Kirche Sant’Andrea Apostolo in Alfero
Verghereto

Kirche Sant’Andrea Apostolo in Alfero

Im August 1963 geweiht

Kirche San Sisto in Pereto
Verghereto

Kirche San Sisto in Pereto

Hüter der Überreste der Seligen Agnes

Gemeinde Santa Maria Assunta di Balze
Verghereto

Gemeinde Santa Maria Assunta di Balze

Früher bekannt als Chiesa delle Balze

Kirche von San Michele Arcangelo
Verghereto

Kirche von San Michele Arcangelo

Erbaut auf Geheiß von San Romualdo

close

Suche