MENÜ menu
schließen
Wo man schlafen kann WOHIN ESSEN Landkarten

Kirche San Niccolò a Mazzi

1299 in eine Kultstätte umgewandelt

Die Kirche wurde früher als Hospiz für die kamaldolischen Mönche genutzt Zugehörigkeit zum Trivio di Montecoronaro. Im 1299 wurde umgebaut Anbetungsstätte und 1549 wurde es zur Abtei von Bagno di Romagna zusammengefasst.

Als es restauriert wurde, 1902 wurden auch die Sakristei, das Pfarrhaus, die Loggia und der Brunnen vergrößert . Im Jahr 1990 wurde es nach dem seit Jahren andauernden schweren Zustand der Vernachlässigung wieder restauriert.

CONDIVIDI:
SIEHE AUF DER KARTE
IN DER NÄHE
Kirche S. Maria im Trivio von Montecoronaro
Verghereto

Kirche S. Maria im Trivio von Montecoronaro

Auch bekannt als "Madonna Del Trivio"

Kirche Sant’Andrea Apostolo in Alfero
Verghereto

Kirche Sant’Andrea Apostolo in Alfero

Im August 1963 geweiht

Kirche San Sisto in Pereto
Verghereto

Kirche San Sisto in Pereto

Hüter der Überreste der Seligen Agnes

Gemeinde Santa Maria Assunta di Balze
Verghereto

Gemeinde Santa Maria Assunta di Balze

Früher bekannt als Chiesa delle Balze

Kirche von San Michele Arcangelo
Verghereto

Kirche von San Michele Arcangelo

Erbaut auf Geheiß von San Romualdo

close

Suche